Berghaus Alte Schwendi

Berghaus Alte Schwendi

geschlossen

An sonnigen Wintertage füllt sich die Terrasse der Alten Schwendi am schnellsten von allen. In Liegen und in der Lounge wird die Wärme der Sonne genossen. Die Bar bedient die Gäste mit erfrischenden Getränken. Als Mahlzeit werden bergtypische Spezialitäten, wie Älpler Magronen, Rösti und diverse Fleischgerichte angeboten. Die Küche überrascht auch gerne mit kulinarischen Innovationen. Habt ihr schon die Penne mit Henne oder den Lachskebab probiert? Diese Speisen werden auf der Terrasse, in der alten Gaststube oder im Neuanbau serviert. Der Anbau passt sich gut an den urchigen Stil der Berghütte aus dem Jahr 1932 an.
Zum krönenden Abschluss wartet der ofenfrische Apfelstrudel oder ein heimischer Tropfen in der Hausbar im ersten Stock. Für Anlässe öffnet das Berghaus auch im Sommer und bietet auch Lagerbetten zur Übernachtung.
 

Öffnungszeiten Winter während der Wintersaion täglich geöffnet, Betriebszeiten der Schiferbahn beachten.

Kontakt

Name
Berghaus Alte Schwendi