Barrierefreie Angebote
Davos Klosters Mountains

Barrierefrei unterwegs in Davos Klosters

Menschen mit und ohne Mobilitätseinschränkung können in den Davos Klosters Mountains entspannte Ferien geniessen.

In Rahmen des Projektes «access-unlimited» wird Davos Klosters als barrierefreie Ferienregion gefördert. Menschen mit verschiedenen Bedürfnissen finden ganz einfach die passende Unterkunft und erhalten Ideen für einen erlebnisreichen Aufenthalt. Auch auf der Webseite myhandycap.ch sind weitere Informationen und barrierefreie Adressen für Euch gesammelt.

Bei der Nutzung der Bergbahnen ist es wichtig vorab Informationen zu der Zugänglichkeit der Bahnen zu erhalten. Dies damit der Aufenthalt in Davos Klosters, ohne Hindernisse abläuft. Dabei hat Pro Infirmis in den Davos Klosters Mountains eine Erhebung durchgeführt und alle Beobachtungen dokumentiert. Auf Ihrer Webseite findet Ihr die Auswertung der hindernisfreien Möglichkeiten der Region.

Bergbahnen ÜBERSICHT

Hinauf auf den Berg

Unsere Gondeln und Standseilbahnen auf den Bergen Jakobshorn, Parsenn Klosters, Parsenn Gotschna, Rinerhorn, Pischa und Madrisa sind mit dem Rollstuhl gut zugänglich. Der Einstieg erfolgt bei den grösseren Gondeln ebenerdig, beim Einstieg in die Standseilbahn Parsenn kommt der Treppenlift zum Einsatz.

Auf der Piste

Mit der vollautomatischen Bügelschliessung der 6-er Sesselbahn auf Madrisa kann der Skitag auch bei körperlichen Einschränkungen unbeschwert genossen werden. Die Skischulen Klosters Platz und Klosters Dorf verfügen zudem über geschultes Personal, damit alle mit viel Freude das Ski- und Snowboardfahren erlernen können.

Übernachtungen

MIT hANDICAP

Bei den Mountain Hotels und den Mountain Resorts findet Ihr barrierefreie Zimmer sowie Wohnungen für einen komfortablen Aufenthalt. Auf Anfrage geben wir Euch gerne weitere Auskunft und empfehlen Euch die passende Übernachtungsmöglichkeit.