Eure Auszeit in den Bergen
Covid-19 Update

Mountain Hotels und Covid-19

Ihr plant Euren Aufenthalt in den Bergen? Damit Ihr Eure freien Tage in den Bergen unbeschwert bei uns geniessen könnt, haben wir die wichtigsten Fragen rund um Covid-19 für Euch zusammengefasst.

Information

für anreisende Gäste

In unseren Mountain Hotels & Resorts setzen wir die Schutzmassnahmen gemäss den Vorgaben des Branchenverbandes HotellerieSuisse um. Demnach sind reine Übernachtungen auch weiterhin ohne Zertifikat möglich. Hotel-Zusatzleistungen und Restaurantbesuche obliegen der Zertifikatspflicht.

Entsprechend möchten wir darauf hinweisen, dass ohne gültiges Zertifikat einer Impfung, Genesung oder eines gültigen Tests die Hotelinfrastruktur wie der Frühstücksbereich, das Wellness oder der Fitnessraum nicht genutzt werden können. Gäste werden bei Anreise gebeten ein gültiges Zertifikat vorzuweisen. Für alle Gäste gilt eine Maskenpflicht im ganzen Hotel.

Um alle Vorzüge unserer Hotelanlagen zu nutzen, empfehlen wir daher mit gültigem Zertifikat anzureisen oder eine der lokalen Testmöglichkeiten zu nutzen.

Bei weiteren Fragen steht unser Team unter der folgenden Nummer +41 81 417 67 77 zur Verfügung.

Mountain Hotels und Resorts

DAS Schutzkonzept in kürze

Für die Hotellerie der Davos Klosters Bergbahnen AG und Bergbahnen Rinerhorn AG wurde ein separates Schutzkonzept erarbeitet. Es richtet sich nach den Vorgaben der Hotellerie Suisse und kann jederzeit online nachgelesen werden.

Clean and Safe

Alle verifizierten Schutzmassnahmen der Mountain Hotels und Resorts sind mit dem Label «Clean & Safe» gekennzeichnet. Dieses folgt den Vorgaben von Schweiz Tourismus und der Hotellerie Suisse.

  • Durch die Nutzung des Restaurants für das Frühstück, den Wellnessbereich, den Fitnessbereich sowie der Bar wird bei Check-In das Covid-Zertifikat einmalig geprüft.
  • Die Kontrolle des Covid-Zertifikats erfolgt mittels «COVID Certificate Check»-App. Das Zertifikat ist nur mit einem Ausweis (ID, Pass, etc.) gültig. Unsere Mitarbeiter gleichen anhand des Identitätsnachweises (mit Foto) Name und Geburtsdatum mit den Informationen auf dem Covid-Zertifikat ab.
  • Personen unter 16 Jahren müssen kein Covid-Zertifikat vorweisen.
  • Das Covid-Zertifikat sollte für die Dauer des Aufenthaltes gültig sein. Bei kürzerer Gültigkeitsdauer, wird durch den Gast selbstständig ein neues Zertifikat an der Rezeption vorgelegt. Falls der Gast nicht über eine Covid-App verfügt, wäre ein ausgedrucktes Zertifikat mit QR-Code notwendig zur Prüfung.
  • Die reine Hotelübernachtung ist auch ohne Covid-Zertifikat möglich.
  • Unsere Vorgaben sowie die Richtlinien des BAG sind jederzeit einzuhalten. Wir zählen auf Eure Eigenverantwortung und den Respekt untereinander.
  • In allen Innenräumen gilt eine Maskenpflicht für alle Gäste.
  • Bei Krankheitssymptomen sollte eine Reise nicht angetreten werden.
  • Wir empfehlen die Nutzung von elektronischen Zahlungsmöglichkeiten.
  • In Restaurants und dem Frühstücksbereich ist der Zutritt nur mit gültigem Covid-Zertifikat möglich. Daneben gilt für alle Göste eine Maskenpflicht. Die Maske kann sitzend abgenommen werden.
  • Wir bitten Euch vor Bedienung am Buffet die Hände gründlich zu desinfizieren. Ebenfalls stehen Einweghandschuhe kostenfrei zur Verfügung.

Im Falle einer Covid-19-Erkrankung oder Quarantäne kommt die Stornogarantie zum Tragen. Das Vorlegen eines Arztzeugnisses oder einem amtlichen Bestätigungsschreiben für die Quarantäne sind nötig, damit die Buchung kostenfrei storniert werden kann.

Wir bitten Euch, bei Verdacht auf Ansteckung weiteren Kontakt mit anderen Personen zu vermeiden und das Rezeptionsteam zu informieren. Eine Rückerstattung ist in Krankheitsfällen für die nicht genutzten Nächte nur mit einem entsprechenden Arztzeugnis möglich.

Testmöglichkeiten vor Ort

Für Gäste aus dem Ausland

Nicht angetretene Buchungen aufgrund einer behördlich angeordneten Schliessung der Schweizer Grenzen werden zu 100 Prozent rückerstattet.

Da eine Anreise in so einem Fall grundsätzlich möglich ist, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Die Stornogarantie ermöglicht Euch jedoch, bei einer direkten Buchung die Reservierung innerhalb der Frist kostenfrei zu stornieren. Wir empfehlen zur Sicherheit eine Reiseversicherung abzuschliessen.

Da eine Anreise in diesem Fall möglich ist, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Mit der Stornogarantie können jedoch Direktbuchungen innerhalb der Frist kostenfrei zu storniert werden. Zur Sicherheit ist der Abschluss einer Reiseversicherung empfehlenswert.

Stornogarantie

Plant Euren Urlaub sicher und sorgenfrei

Die Mountain Hotels und Resorts bieten Euch bei der Planung Eures Urlaubs viel Flexibilität. Denn unsichere Zeiten fordern Anpassungen und flexible Lösungen. Mit der Stornogarantie bieten wir 100 Prozent Flexibilität, damit Ihr Euren Urlaub sorgenfrei buchen könnt.

Die Stornogarantie im Überblick - Kostenfreie Stornierung:

  • Jederzeit unter Vorlage des Arztzeugnisses bei Covid-19 Erkrankung oder einer amtlichen Quarantäne-aufforderung durch Krankheit oder Kontakt mit offiziellem Bestätigungsschreiben. Dies gilt nicht für Quarantäne bei Einreise oder Ausreise aus der Schweiz.
  • Bei einem behördlich angeordneten Lock-Down für nicht angetretene Buchungen oder Rückerstattung im Anteil für angetretene Reisen.

 

Das könnte Euch

auch noch interessieren